kinder kinder kinder kinder kinder

Für Kinder und Jugendliche

Sanfte Behandlung für sensible Patienten

Shiatsu für Kinder und Jugendliche ist vor allem empfehlenswert, weil die jungen Patienten besonders sensibel auf die Behandlung ansprechen. Die Shiatsu-Behandlung ist hierbei speziell auf typische Beschwerden in Kindheit und Jugend ausgerichtet

Shiatsu kommt daher schon bei kleineren Problemen zur Anwendung, beispielsweise bei häufigen Erkältungen. Aber auch Auffälligkeiten im Bewegungsapparat und verzögerte Entwicklung können mit Shiatsu erfolgreich behandelt werden. Insbesondere Schulkinder sind heutzutage schon mit hohen Anforderungen konfrontiert und stehen schon in jungen Jahren unter Stress. Shiatsu kann ihnen die nötige Ruhe bringen, um gelassen mit den Herausforderungen des Schul- und auch des Familienalltags umzugehen.

Einfühlungsvermögen und tiefgehende Berührungen verhelfen hier oftmals, schnell auf den richtigen Pfad zu kommen. Durch das genaue „Hinschauen“ auf die kindlichen Energien können Ursachen für Probleme gut erkannt und dem Kind kann adäquat geholfen werden.

Informieren / Termin vereinbaren